BergAktuell

Kampagne «Aufs Wasser mit Rücksicht»

Die Kampagne «Aufs Wasser mit Rücksicht» informiert über die ökologischen und störungsbiologischen Zusammenhänge und Wechselwirkungen von Natursport und Lebensraumansprüchen von Wildtieren.

Weiterlesen …

BergAgenda

Donnerstag, 11.8.2022

Gedankengang - Ob dem Wald

Begleiten Sie Robert Kruker (Ethnograf) und Reto Solèr (Fachmann für Nachhaltige Entwicklung für Berggebiete) auf einem Spaziergang. Sie erfahren viel Wissenswertes über die Surselva, aus dem Wanderbuch Surselva, Täler und Übergänge am Vorderrhein.

Weiterlesen …

Dienstag, 23.8.2022

Naturkongress 2022

Die 15. Ausgabe des Naturkongresses von eco.ch widmet sich dem Flächen- und Qualitätsverlust Schweizer Lebensräume. Schwerpunkte sind das Tauziehen um verschiedene Flächenansprüche, aber auch mögliche Synergien, die sich zwischen Naturschutz, Wirtschaft und Gesellschaft eröffnen.

Weiterlesen …

6.9.2022 - 7.9.2022

AlpWeek Brig

Alps in transition. The AlpWeek is an international event co-organised by the leading Alpine organisations committed to mountain protection and sustainable development.

Weiterlesen …

8.9.2022 - 9.9.2022

3. Schweizer Landschaftskongress

Wir gestalten tagtäglich Landschaft und prägen deren Wahrnehmung – in der Stadt, auf dem Land und in den Bergen, im Büro und im Feld.

Weiterlesen …

11.9.2022 - 17.9.2022

Summer School 2022

«Visions from the Alps — Ideas for a Sustainable Future»

Weiterlesen …

Mittwoch, 16.11.2022

Fachtagung Wildnis

Viele Tier-, Pflanzen- und Pilzarten benötigen für ihr Überleben Naturräume, wo sich der Mensch zurückhält und nicht in die Entwicklung eingreift.

Weiterlesen …

Wanderführer Dalmatien (update)

24.10.2015 von Reto Solèr

neu auch mit App für iOS und Android


Dalmatien

mit Inseln, Velebit Gebirge und Plitvicer Seen

Wandern in Dalmatien galt lange als Geheimtipp und bietet noch heute viel ursprüngliche Natur ohne Massentourismus. Selten liegen Meer und Gebirge so nahe beieinander wie im „Sonnenbalkon“ von Kroatien. Die vielgestaltige Küstenlandschaft mit ihren zahlreichen Inseln erstreckt sich vom imposanten, fast 1800 Meter hohen Velebit-Gebirge im Norden bis zur Grenze nach Montenegro im Süden. Ebenso attraktiv sind Städte mit Kulturwelterbe-Status wie Split und Dubrovnik sowie Inseln wie Rab, Pag, Hvar oder Korčula mit Ortschaften, wo die Traditionen noch gepflegt werden. Im Einzugsgebiet des Wanderführers Dalmatien liegen insgesamt 6 National- und 5 Naturpärke, was von den immensen Naturschätzen zeugt.

dalmatienDer vorliegende Wanderführer zeigt, dass Kroatien beziehungsweise Dalmatien keinesfalls nur eine Badedestination ist. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an markierten Wanderwegen, die gut begehbar sind. Bei der Auswahl der 50 Touren wurde darauf geachtet, dass von kinderfreundlichen Wanderungen bis zu anspruchsvollen Bergtouren verschiedene Bedürfnisse abgedeckt sind. Viele Touren lassen sich mit Badevergnügen an zauberhaften Stränden oder mit Besuchen von Klöstern, Kirchen oder Festungsanlagen verbinden. Die Wanderungen führen vielfach innert weniger Stunden durch mediterranes Ambiente am Küstenstreifen in eine oft menschenleere, beinahe alpin anmutende Bergszenerie.

Dalmatien bietet eine Fülle von preiswerten bis zu luxuriösen Unterkünften und auch eine Vielzahl von Campings. Dazu kommen kulinarische Genüsse, insbesondere auf den Inseln lokaler Fisch oder Meeresfrüchte und Wein, der keine Vergleiche mehr zu scheuen braucht.

verfügbar bei:
rother
ex libris

zur iOS und Android App:
Rother Touren App


zu allen Wanderführern

Zurück